Galvanische Linien
Ausrüstung für Verzinkungsanlagen
Wasserverschwendung in der Galvanikanlage
Galvanotechnik
Laboratorium
Feuerverzinkungslinien

Oberflächenanalyse

Home > Angebot > Laboratorium > Oberflächenanalyse

Wir führen Prüfungen der Korrosionsbeständigkeit von funktionellen Schutzschichten, dekorativen Beschichtungen und Lackschichten durch.  Die Tests werden unter so genannten beschleunigten Laborbedingungen durchgeführt, wobei die Methode der Salzsprühnebelprüfung - NSS (Neutral Salt Spray) - angewandt wird, die darin besteht, das Produkt der Einwirkung von Salznebel auszusetzen, der unter geeigneten Temperatur- und Kondensatauffangbedingungen aus einer NaCl-Lösung mit einer Konzentration von 50 g/l gemäß den Anforderungen der Norm PN-EN ISO 9227 Korrosionsprüfungen in künstlicher Atmosphäre - Salzsprühnebelprüfungen" erzeugt wird.

 

Darüber hinaus führen wir eine Bewertung der Testergebnisse in Bezug auf

 

  •  Aussehen der Beschichtung nach PN-EN ISO 4628-1
  •  Grad der Blasenbildung nach PN-EN ISO 4628-2         
  •  Rostungsgrad nach PN-EN ISO 4628-3
  •  Grad der Rissbildung nach PN-EN ISO 4628-4
  •  den Grad der Abblätterung nach ISO 4628-5
  •  Risskorrosion nach EN ISO 4628-8
  •  Haftung auf dem Untergrund (Schnittgitter) nach PN-EN ISO 2409     

 

 

Wir verfügen über eine Salzkammer der zuverlässigen Firma LIEBISCH, die es uns ermöglicht, vollständig wiederholbare Tests in Übereinstimmung mit allen empfohlenen nationalen und internationalen Normen, wie DIN 50021, ASTM B117, durchzuführen. Alle durchgeführten Tests unterliegen der Auswertung und Berichterstattung.