Galvanische Linien
Ausrüstung für Verzinkungsanlagen
Wasserverschwendung in der Galvanikanlage
Galvanotechnik
Laboratorium
Feuerverzinkungslinien

Wasserverschwendung in der Galvanikanlage

Home > Angebot > Wasserverschwendung in der Galvanikanlage

Industrielle Kläranlagen unterscheiden sich von kommunalen Kläranlagen durch die Art des zu behandelnden Abwassers sowie durch die eingesetzten Behandlungsmethoden und technischen Lösungen. Industrielle Abwässer, die durch technologische Prozesse entstehen, sind Abfälle nach der Produktion, für deren Bewirtschaftung der Hersteller verantwortlich ist. Abhängig von einer Reihe von Faktoren, darunter ökologische, wirtschaftliche, technologische oder organisatorische, gibt es Lösungen, die es ermöglichen, das Abwasser zu nutzen, zu neutralisieren oder wiederzuverwenden. Die jahrelange Vernachlässigung in Verbindung mit der unsachgemäßen Entsorgung von Abfällen nach der Produktion oder, was noch schlimmer ist, deren Lagerung in nicht ordnungsgemäß geschützten Verpackungen, führte zu einer lokalen Verschmutzung von Böden und Oberflächengewässern. Heute, da das Bewusstsein für die Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt deutlich gestiegen ist, gibt es Lösungen für die ordnungsgemäße und umweltgerechte Entsorgung von Abfällen